Veranstaltungs-Archiv

05.12.23 - 19.00 Uhr –

Rumi - Zeitloser Botschafter von Toleranz und Frieden

Vortrag

Der Journalist Marian Brehmer hat Iranistik und persische Literatur studiert und wird die Lehre von Frieden und Toleranz des persischen Mystikers und Dichters Dschalaluddin Rumi vorstellen, die Menschen über Kultur- und Religionsgrenzen hinweg vereint. Rumi, ein zeitloser Botschafter von Toleranz und Frieden, betonte die Bedeutung des inneren Friedens als Grundlage für den Frieden in der Gesellschaft und zwischen Nationen. Ein inspirierender Blick auf eine Weisheitslehre aus einer Region, die oft nur durch Negativschlagzeilen bekannt ist.

Veranstalter: Büro Friedenskultur und Literaturbüro Westniedersachsen

Ort: Renaissancesaal Ledenhof, Am Ledenhof 3-5

Eintritt: frei

Anmeldung: über das städtische Büro für Friedenskultur, Tel. 0541/323-3210 oder per Mail unter friedenskultur@osnabrueck.de