Veranstaltungs-Archiv

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
06.05.18 - 15.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Die Schillerfeiern des Jahres 1859

Vortrag von Prof. Dr. h.c. Gerd Biegel

Am 10. November 1859, dem 100. Geburtstag des Dichters Friedrich Schiller, kam es zu Festveranstaltungen, deren Höhepunkt häufig ein Festumzug darstellte, der sich durch fahnen- und blumengeschmückte Straßen bewegte, allerdings in einigen Städten, darunter Berlin, von der Obrigkeit untersagt worden war. Tausende fanden sich zu diesen Veranstaltungen zusammen. In Berlin kamen zwischen 40.000 und 50.000 Menschen auf dem Gendarmenmarkt zur feierlichen Grundsteinlegung für ein geplantes Schillerdenkmal zusammen. Auch in Braunschweig und Wolfenbüttel fanden Schillerfeiern statt, wobei zur letzteren Wilhelm Raabe das Festgedicht verfasst hatte.  

Veranstalter: Internationale Raabe-Gesellschaft e.V. in Verbindung mit dem Institut für Braunschweigische Regionalgeschichte an der TU Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus:Literaturzentrum, Leonhardstr. 29a, 38102 BS
Eintritt frei