Veranstaltungs-Archiv

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
29.04.20 - 19.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Das erste Buch - Julia Holbe: Unsere glücklichen Tage

Moderation: Stefan Hallensleben

Am Mittwoch, den 29. April stellt Julia Holbe ihren Debutroman 'Unsere glücklichen Tage' in der Buchhandlung Benno Goeritz vor.

 

Lenica, Marie, Fanny und Elsa verbringen einen nicht enden wollenden Sommer an der französischen Atlantikküste. Sie sind ausgelassen und unbeschwert und genießen ihre Jugend. Als Lenica ihren Freund Sean mitbringt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Erst nach vielen Jahren sehen sich die Freundinnen wieder und müssen erkennen, dass das Leben schon damals seine Weichen stellte. Julia Holbe erzählt auf leichte Weise von den wirklich wichtigen Dingen, die im Leben zählen.

 

Julia Holbe, Jahrgang 1969, ist Luxemburgerin. Sie lebt in Frankfurt am Main und in der Bretagne. Zwanzig Jahre arbeitete sie als Lektorin für internationale Literatur im S. Fischer Verlag. „Unsere glücklichen Tage“ ist ihr erster Roman.

 

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Buchhandlung Benno Goeritz, Breite Straße 20, 38100 BS
Eintritt frei