Veranstaltungs-Archiv

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
05.05.20 - 19.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Das erste Buch - Dominik Barta: Vom Land

Moderation: Stefan Hallensleben

Die Bäuerin Theresa ist in die Jahre gekommen und mit ihrem harten Leben unzufrieden. Sie bricht aus ihrem bäuerlichen Alltag aus und wird krank. Sie findet keine Worte dafür und keinen Weg zu kommunizieren. So begegnet sie ihrer Familie mit Schweigen. Mit viel Empathie und in kraftvoller Sprache erzählt Dominik Barta von Familienzwist, Unverständnis, Engstirnigkeit und vom Hass gegen Asylanten.

Dominik Barta, geboren 1982 in Oberösterreich, studierte in Wien, Bonn und Florenz. Er gewann 2009 den ZEIT-Essaywettbewerb und 2017 einen Ö1 Literaturwettbewerb und schreibt auch fürs Theater. „Vom Land“ ist sein Debütroman.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstr. 29a, 38102 BS
Eintritt frei