Veranstaltungs-Archiv

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
28.10.19 - 19.30 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Braunschweiger Krimifestival - William Boehart: Das Judaskreuz

Autorenlesung, Moderation: Johannes Heinen

Mölln 1879. Auf dem halbfertigen Kriegerdenkmal wird die Leiche des jüdischen Kaufmanns Goldschmidt gefunden. Erstochen. Der Hamburger Kriminalkommissar Hundt und sein Kollege Stöter ermitteln.
Die Spur führt nach Hamburg in angesehene Kreise. Dort versucht ein antisemitischer Geheimbund, das Judaskreuz, den Bau eines Denkmals zu Ehren Lessings zu verhindern. Ein Labyrinth von gesellschaftlichen und politischen Begebenheiten macht es fast unmöglich, den Mord aufzuklären.

Dr. William Boehart, Schriftsteller, Historiker und langjähriger Kreisarchivar in Mölln, erzählt von Verschwörung, Mord, Liebe und Hass. Die Mischung von historischen Fakten aus der Zeit um 1848-1880 in Deutschland, die Anspielungen auf den Aufklärer Lessing und die spannende Mordgeschichte werden zu einem atmosphärisch dichten Bilderbogen des ausgehenden 19. Jahrhunderts.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Roter Saal im Schloss, Schlossplatz 1, 38100 BS
Eintritt: 9,00 € / erm. 7,00 € (Vorverkauf und Abendkasse)
Vorverkauf nur über die Buchhandlung Graff!

Weitere Informationen unter Tel. 0531 70 189 317 und unter: www.krimifestival-bs.de