Veranstaltungs-Archiv

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
02.07.20 - 19.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Autorenlesung mit Axel Klingenberg

Neues aus Bumsdorf – Braunschweiger Geschichten

Am 02. Juli um 19 Uhr liest der Schriftsteller Axel Klingenberg aus seinem Buch Neues aus Bumsdorf - Braunschweiger Geschichten im Raabe-Haus.

Der Braunschweiger Schriftsteller Axel Klingenberg bietet eine unterhaltsame
Einführung in die Geschichte und
Gegenwart seiner Heimatstadt. Erleben Sie mit ihm Abenteuer im Öffentlichen
Personennahverkehr und erfahren Sie endlich die ganze Wahrheit über das Liebesleben
des Braunschweiger Löwen und die fußballerischen Erfolge des großartigsten
Drittligisten der Welt!

Axel Klingenberg ist reisender Reporter, „schnoddriger Heimatschriftsteller“ (Braunschweiger
Zeitung), und „Kult-Autor“ (Subway). Meistens schreibt er über Braunschweig und die Region:
„Döner mit Braunkohl und Bier – Das Braunschweig-Buch“, „Die Wahrheit über Wolfenbüttel“,
„Schmorwurst am Brocken – Das Harz-Buch“ und „111 Gründe, Eintracht Braunschweig zu
lieben“.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstr. 29a, 38102 BS                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             Eintritt frei