Veranstaltungen

Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig
13.01.19 - 15.00 Uhr – Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Albert Cohen: Die Schöne des Herrn

Schauspielerlesung mit Pia Kranz und Andreas Jäger

Der reiche und schöne Solal, jüdischer Diplomat beim Völkerbund, verführt zu Beginn der 30er Jahre Ariane, die Frau eines Kollegen. Was als prickelnde Affäre beginnt, wird für beide rasch zu einer verschlingenden Passion. Anfängliche Lust wird zur Qual. Liebe schlägt um in Eifersucht. Albert Cohens Meisterwerk ist einer der größten Liebesromane des 20. Jahrhunderts und hat bis heute nichts von seiner Wucht verloren.

Albert Cohen wurde 1895 auf Korfu geboren und starb 1981 in Genf. Er gilt als einer der wichtigsten französischsprachigen Autoren des 20. Jahrhunderts. Sein Hauptwerk ist die Romantetralogie „Solal“. Den größten Erfolg feierte er mit dessen dritten Teil „Die Schöne des Herrn“.

Veranstalter: Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Veranstaltungsort: Raabe-Haus, Leonhardstr. 29a, 38102 BS
Eintritt frei