Wilhelm-Busch-Mühle

Wilhelm-Busch-Mühle
Mühlengasse 8, 37136 Ebergötzen
Anfahrtskizze

Tel. 05507 - 7181
Fax 05507 - 964668
info(at)wilhelm-busch-muehle.de

Internet

www.wilhelm-busch-muehle.de

Informationen

Gründungsjahr: 1972
Geschäftsführerin: Marianne Tillmann
1. Vorsitzender: Dr. Hans-Achim Schubert

Zu der Geschichte von Max und Moritz wurde der deutsche Humorist, Dichter und Zeichner Wilhelm Busch durch seine Kindheitserinnerungen an Ebergötzen inspiriert, wo er von 1841-1845 bei seinem Onkel lebte.
In der Mühle befindet sich neben Exponaten zu Leben und Werk Wilhelm Buschs auch noch die historische Mühleneinrichtung.
In der Mühlenscheune werden Kleinkunstabende, Filme, Lesungen und Kammermusik organisiert.

Öffnungszeiten der Wilhelm-Busch-Mühle: 
Di. - So.: 10.30 - 13.00; 14.00 - 16.30 Uhr
Nach Absprache Führungen für Gruppen ab 20 Personen auch montags und außerhalb der Öffnungszeiten möglich.