Niedersächsische Sparkassenstiftung

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover
Anfahrtskizze

Tel. 0511 - 3603446
Fax 0511 - 36031446
sabine.schormann(at)svn.de

Internet

www.nsks.de

Lageplan: Schiffgraben 6-8, 30159 Hannover#

Informationen

Gründungsjahr: 1985
Präsident: Thomas Mang
Stiftungsdirektorin: Dr. Sabine Schormann

Regionale Kulturförderung mit überregionalem Anspruch - mit dieser Intention wurde die Niedersächsische Sparkassenstiftung 1985 von den niedersächsischen Sparkassen und der NORD/LB gegründet. Träger der Stiftung ist der Sparkassenverband Niedersachsen.
Die Niedersächsische Sparkassenstiftung fördert Kultur in allen Landesteilen Niedersachsens, in ihrer Arbeit konzentriert sie sich v.a. auf die Förderbereiche Bildende Kunst, Musik, Museen und Denkmalpflege.
Die Stiftung fördert Kulturprojekte anderer Institutionen, führt aber auch eigene Aktivitäten durch, wie z.B. die Niedersächsischen Musiktage, die Konzertreihe "Mittagskonzerte" im Sparkassen-Forum am Schiffgraben in Hannover, die Organisation von Ausstellungen, den Aufbau einer eigenen Kunstsammlung und die Herausgabe von Museumsführern für die Niedersächsische Museumslandschaft.
Darüber hinaus verleiht die Niedersächsische Sparkassenstiftung Preise und vergibt Stipendien. Im Bereich der Literatur sind dies der Hans-Henning-Holm-Preis, der Quickborn-Preis sowie der Lüttjepütt-Preis. Außerdem richtet die Stiftung alle zwei Jahre den Landesentscheid des Plattdeutschen Lesewettbewerbs aus.