Friedrich-Gerstäcker-Museum

Friedrich-Gerstäcker-Museum
Wolfenbütteler Str. 56, 38124 Braunschweig
Anfahrtskizze

Tel: 0531 - 35409264 (Info)
Tel: 0531 - 350189 (Geschäftsstelle)
webmaster(at)gerstaecker.org

Internet

Internetauftritt des Gerstäcker-Museums

Lageplan: Wolfenbütteler Str. 56, 38124 Braunschweig#
© Friedrich-Gerstäcker-Museum
© Friedrich-Gerstäcker-Museum

Informationen

Gründungsjahr: 1982
Leiter: Thomas Ostwald

Das Museum war ursprünglich das Cavaliershaus Schloß Richmond der Braunschweiger Herzöge. Heute beherbergt es die aus der Sammlung der Gerstäcker-Gesellschaft hervorgegangene Ausstellung zum Leben und Werk von Friedrich Gerstäcker.
Gezeigt werden die verschiedenen Buchausgaben, Dokumente, Bilder und einige persönliche Gegenstände des Schriftstellers.
Das Museum ist in folgende Bereiche gegliedert: Heimat - Aufbruch - Traumziele. Mit diesen Themenbereichen soll verdeutlicht werden, was Friedrich Gerstäcker lebenslang antrieb - ein unendliches, nie stillbares Fernweh - und zugleich ein ungeheures Heimweh, das ihn immer wieder zurück in die Heimat und zur Familie führte.
Die Gerstäcker-Gesellschaft, die das Museum unterhält, organisiert in den Räumlichkeiten des Museums Vorträge und Lesungen.

Öffnungszeiten des Friedrich-Gerstäcker-Museums:
Durch den Ausfall ehrenamtlicher Helfer kann es zu eingeschränkten Öffnungszeiten kommen.

Mo.-Fr.: 15.00 - 18.00 Uhr
So. (nicht an Feiertagen): 10.00 - 13.00 Uhr

An jedem Sonntag um 11.00 Uhr gibt es eine Kurzführung durch das Museum - der Eintritt ist frei.