Erich Maria Remarque-Gesellschaft e.V.

Erich Maria Remarque-Gesellschaft e.V.
Universität Osnabrück, Seminarstraße 20, 49074 Osnabrück
Anfahrtskizze

Tel: 0541 - 9694229
Fax: 0541 - 9692431
info(at)remarque-gesellschaft.de

Internet

www.remarque-gesellschaft.de

Informationen

Rechtsform: e.V.
Gründungsjahr: 1986
Erste Vorsitzende (Stand: 06/2014): Ursula Führer

Das Ziel der Erich Maria Remarque-Gesellschaft ist, "humanistische Kultur, Kunst, Wissenschaft und Forschung durch die Pflege des Erbes Erich Maria Remarques und seines Gedankenguts in der Öffentlichkeit" zu fördern und zu verbreiten.

Die Gesellschaft hat derzeit ca. 220 Mitglieder im In- und Ausland sowie Sektionen in Polen und Rußland.

Sie organisiert Lesungen, Vorträge und Diskussionen und publiziert das Remarque-Jahrbuch/Yearbook, in dem aktuelle Beiträge zur internationalen Remarque-Forschung enthalten sind. Außerdem wirkt die Gesellschaft bei der Vergabe des Erich Maria Remarque-Friedenspreises der Stadt Osnabrück mit und hält enge Verbindung zum Remarque-Archiv, das von Stadt und Universität Osnabrück getragen wird. Das 1989 gegründete Archiv gilt als die weltweit umfangreichste und besterschlossene Dokumentation über das Leben und literarische Schaffen Erich Maria Remarques.