Tobias Premper

Tobias Premper © Lillian Birnbaum
Tobias Premper © Lillian Birnbaum
Tobias Premper

* 1974 in Celle
lebt in Hannover und Berlin

Website

www.tobiaspremper.com

Vita

Freier Autor und Künstler.

Tobias Premper studierte in Hannover. Er lebt heute als bildender Künstler und Schriftsteller in Berlin und arbeitet bevorzugt an den Schnittstellen von Kunst und Literatur. Seit Ende der 1990er Jahre hat er zahlreiche Künstlerbücher produziert und im Bereich der konkreten Poesie sowie an verschiedenen Buchobjekten gearbeitet.

Seit 2006 gibt Tobias Premper die "Boxenbücher" heraus: In Form loser Blattsammlungen erscheinen diese Text- und Bildeditionen, deren Seiten zum Teil handgearbeitet, gezeichnet, collagiert, gestempelt, beklebt, gedruckt oder kopiert sind, in limitierten Auflagen. Zur Präsentation der Boxen gibt es Ausstellungen (u.a. im Weserburg Museum, Bremen 2012). Prempers literarische Texte - Romane, Notizen und Miniaturen - erscheinen beim Göttinger Steidl Verlag.

Publikationen (Auswahl)

Titel Rubrik Jahr
Mississippi Orangeneis Blues Miniaturen 2016
Erst einmal für immer Roman 2015
Durch Bäume hindurch Miniaturen 2013
Boxenbücher Dokumentation 2012
Anton Schmidt. Lebensgeschichte eines Außenseiterkünstlers 2012
Das ist eigentlich alles Aufzeichnungen 2011
Spaziergang Kurzprosa 2009
Rafael Hausmann. Lebensgeschichte eines Außenseiterkünstlers 2007
Boxenbücher 2006 – aktuell fortlaufend
Sugardaddy Gedichte 2004
Bremsspur 1-5 Künstlerbuchserie 2002-2006
Morgen über der Stadt Kurzprosa 2001
Fremdfrosch Gedichte und Kurzgeschichten 2000