Karola Hagemann

Foto: Klaus Fleige
Foto: Klaus Fleige
Karola Hagemann

Pseudonym

Malachy Hyde

* 16.02.1961 in Hannover

Website

www.malachy-hyde.de

Vita

Autorin, Diplompädagogin beim LKA.

Karola Hagemann studierte Geschichte, Anglistik und Diplom-Pädagogik in Hannover und ist beim Landeskriminalamt Niedersachsen für den Bereich Fortbildung verantwortlich.
Zusammen mit Ilka Stitz schreibt sie unter dem Pseudonym Malachy Hyde oder als Hagemann & Stitz historische Kriminalromane. Das Autorenteam ist Mitglied im "Syndikat", der Vereinigung deutschsprachiger Krimiautoren.

Publikationen (Auswahl)

Titel Rubrik Jahr
Jung stirbt, wen die Götter lieben (mit Ilka Stitz) Roman 2009
Gewinne der Götter Gunst (m. I. Stitz) Roman 2007
Das Geheimnis des Mithras-Tempels (m. I. Stitz) Roman 2006
Wisse, dass du sterblich bist (m. I. Stitz) Roman 2006
Eines jeden Kreuz (m. I. Stitz) Roman 2004
Tod und Spiele (m. I. Stitz) Roman 1999