Heiko Postma

Dr.
Heiko Postma

Pseudonym

Thomas O'Kiep

* 26.07.1946 in Wesermünde
lebt in Hannover

Vita

Autor, Redakteur und Herausgeber.

Heiko Postma studierte von 1967 bis 1972 Philosophie, Germanistik und Politikwissenschaft in Hannover und promovierte 1975 über das essayistische Werk Arno Schmidts.

Heiko Postma arbeitete längere Zeit im Schuldienst, wo er insbesondre junge Talente in seiner Theater-Ag förderte, in der u.a. die Schauspielerin Ruth Meyer erstmals auf der Bühne stand. Er schreibt für verschiedene Zeitungen, Zeitschriften und Rundfunkanstalten, veröffentlicht Biographien, Essays, Rundfunk-Features, Literaturkritiken und Übersetzungen, war Moderator des Literarischen Rätsels beim NDR und von 1985 bis 2012 Redakteur der Literaturzeitschrift die horen.

Heiko Postma schreibt Aufsätze und hält Vorträge zur europäischen Literatur des 18.-20. Jahrhunderts und veranstaltet musikalisch-literarische Abende zu Autoren wie Robert Burns, James Joyce u.v.a.

Auch zu dieser Datenbank hat Heiko Postma beigetragen: Er besorgte die Recherche und Auswahl der Texte in der Rubrik "Niedersachsen literarisch". In dem Band Peine, Paris, Pattensen, der zum 60. Jubiläum des Landes Niedersachsen erschien, ist ein Essay von ihm enthalten - über seine "verschwundene" Heimatstadt Wesermünde, die seit 1947 Bremerhaven heißt und zum Land Bremen gehört.

Auszeichnungen

  • 1988 Alfred-Kerr-Preis (als Mitglied der "horen"-Redaktion)

Publikationen (Auswahl)

Titel Rubrik Jahr
Auf wildem Pfad durch Fels und Heide - Mit Robert Burns in den schottischen Highlands 2008
Der Unzeitgeistliche - Über den kampfstarken Pfarrer und Schriftsteller Albert Bitzius alias Jeremias Gotthelf 2008
"Exzellent!" rief ich. - "Elementar", sagte er - Über Sherlock Holmes & Doktor Watson nebst einigen Beobachtungen zu Sir Arthur Conan Doyle sowie einem Anhang mit drei Holmes-Episoden außerhalb des Kanons 2008
Goldene Körner in des Lesers Phantasie - Über Leben und Werk des Schriftstellers Wilhelm Hauff (1802-1827) 2008
"Ich müßte lachen, wenn gerade die Welt unterginge..." - Über den Dicht-, Denk- und Zeichenkünstler Wilhelm Busch 2008
"Als wenn der Blitz einschlüge" - Über den Experimental-Denker Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799) 2008
Mit Whisky trotzen wir dem Satan! - Leben und Lieder des schottischen Barden Robert Burns 2007
Reisende in Anderswelten - Kleine Galerie grosser Helden der phantastischen Literatur - 42 Klassiker des Genres 2005
Gute Nacht, Goethe! - Friedrich Theodor Vischer und sein "Faust III" 2001
Wer irrt hier durch den Bücherwald? - Das literarische Rätselbuch von Magister Tinius 2000
War Goethe Schillers Flöte? - 100 Fragen zu Leben & Werk des Dichters (mit R. Meyer-Arlt) edition "die horen" 1999
Aufarbeitung und Vermittlung literarischer Traditionen - Arno Schmidt und seine Arbeiten zur Literatur 1982