Frank Schäfer

Ivo Schweikhart
Ivo Schweikhart
Dr. phil.
Frank Schäfer

* 1966
lebt in Braunschweig

Vita

Freier Journalist und Autor.

Frank Schäfer lebt als freier Autor und Journalist in Braunschweig und schreibt regelmäßig für "Rolling Stone", "Neue Züricher Zeitung", "taz", "junge Welt", "konkret", "Titanic". Er ist Mitherausgeber der Literaturzeitschrift "Griffel".

Publikationen (Auswahl)

Titel Rubrik Jahr
1966. Das Jahr, in dem die Welt ihr Bewusstsein erweiterte. 2016
Der Couchrebell. Streifzüge durchs wahre Leben Erzählungen 2015
Metal Antholögy. Ansichten und Meinungen eines Schwermetallsüchtigen. Erzählungen 2014
Blam! Blam! Blam! Ein Comic(ver)führer 2014
Was Männer niemals sagen würden 2013
Talking Metal - Die Szene packt aus Erzählungen 2012
Being Jimi Hendrix Essay 2012
Der kleine Provinzberater Erzählung 2012
Metal Störies Erzählungen 2012
Rumba mit den Rumsäufern. Der rasende Rezensend 2 Essay 2011
Alte Autos und Rock'n'Roll Essay 2010
111 Gründe, Heavy Metal zu lieben 2010
Generation Rock 2008
Kleinstadtblues 2007
Zensierte Bücher 2007
Change Management für den Öffentlichen Dienst 2005
Kultbücher - Was man wirklich kennen sollte 2005
Was soll der Lärm? 2005
Pünschel gibt Stoff 2004
Pop! Alltag! Wahnsinn! - Ein unsachliches Lexikon 2004
Verdreht 2003
Harte Kerle 2003
A Tribute to Jimi Hendrix 2002
Für alles gibt's ein erstes Mal. Das Buch der Bahnbrecher, Vordenker und Neutöner (m. G. Fricke) Monografie 2002
Die Welt ist eine Scheibe 2001
Heavy Metal - Geschichte, Bands und Platten 2001
Sommer der Hiebe 2001
Lemmy und die Schmöker: Das Schweigen der Lemmys: Bd 4 (m. F. Müller u. G. Fricke) Anthologie 2000
Das Campus-Wörterbuch (m. G. Fricke) Monografie 1998
Petting statt Pershing: Das Wörterbuch der Achtziger (m. G. Fricke) Monografie 1998
Die goldenen Siebziger. Ein notwendiges Wörterbuch (m. G. Fricke u. R. Wartusch) Monografie 1997