• Auf den Spuren von Poesie und Literatur

    Von Norderney bis zum Harz, von Eulenspiegel bis zu den Autorinnen und Autoren der Gegenwart

  • Institutionen

    Alle wichtigen Literatur-Adressen in Niedersachsen. Ansehen

  • Orte

    Über die Ortsuche finden Sie alles auf den und dem Punkt. Karte durchstöbern

  • Autoren

    Von A bis Z, vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Autoren finden

  • Niedersachsen literarisch

    Literatur über Niedersachsen? Aber ja! Texte durchsuchen

Literatur in Niedersachsen

Auf den Spuren von Poesie und Literatur in Niedersachsen. Von Norderney bis zum Harz, von Eulenspiegel bis zu den Autorinnen und Autoren der Gegenwart.

Zitat des Tages

Wir wissen mit weit mehr Sicherheit, dass unser Wille frei ist, als dass alles was geschieht, eine Ursache haben müsse. Könnte man nicht also das Argument einmal umkehren und sagen: Unsere Vorstellung von Ursache und Wirkung muss sehr unrichtig sein, weil sonst unser Wille nicht frei sein könnte, wenn diese Vorstellung richtig wäre?

Georg Christoph Lichtenberg Göttingen

Video des Tages

Mark Bredemeyer, Foto/©: Stefanie Brommert

Mark Bredemeyer, Foto/©: Stefanie Brommert

Mark Bredemeyer
Mark Bredemeyer: "Runenzeit"

Interview mit dem Autor.

29.09.2009
Radio Bremen TV

Mark Bredemeyer: "Runenzeit"

Mark Bredemeyer

Niederdeutsche Literatur

Zwei geschützte Minderheitensprachen gibt es in Niedersachsen. Als kleinste Sprachinsel Europas ist das Saterland mit seinem altfriesischen Dialekt einzigartig. Plattdüütsch wird hingegen im ganzen Norden gesprochen und ist in vielen Dialekten lebendig.

Mehr dato

Veranstaltungen

04.12. 11.00 Uhr
Literaturbüro Oldenburg

LiteraTour Nord

Benedict Wells: „Vom Ende der Einsamkeit“

04.12. 15.00 Uhr
Raabe Haus: Literaturzentrum Braunschweig

Weihnachtslesung mit Hans Jürgen Heinze

Auch das Raabe-Haus:Literaturzentrum schließt die Lesungssaison 2016 mit einer Weihnachtslesung ab. Besinnliche und lustige Texte verschiedener Autoren über Weihnachten und was für die unterschiedlichsten Charaktere bedeuten kann. Veranstalter: Raab

06.12. 20.00 Uhr
Literarisches Zentrum Göttingen

Margarete Stokowski: »Untenrum frei«

»Wir können untenrum nicht frei sein, wenn wir obenrum nicht frei sind« – und beides sind wir noch lange nicht, findet Margarete Stokowski. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Welt vor Augen zu halten, dass wir auch im 21. Jahrhundert noch vo