• Auf den Spuren von Poesie und Literatur

    Von Norderney bis zum Harz, von Eulenspiegel bis zu den Autorinnen und Autoren der Gegenwart

  • Institutionen

    Alle wichtigen Literatur-Adressen in Niedersachsen. Ansehen

  • Orte

    Über die Ortsuche finden Sie alles auf den und dem Punkt. Karte durchstöbern

  • Autoren

    Von A bis Z, vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Autoren finden

  • Niedersachsen literarisch

    Literatur über Niedersachsen? Aber ja! Texte durchsuchen

Literatur in Niedersachsen

Auf den Spuren von Poesie und Literatur in Niedersachsen. Von Norderney bis zum Harz, von Eulenspiegel bis zu den Autorinnen und Autoren der Gegenwart.

Zitat des Tages

Rilke portraitiert von Paula Modersohn-Becker

Das Meer ist die Historie dieses Landes. Es hat kaum eine andere Vergangenheit.

Rainer Maria Rilke Worpswede Worpswede - ein seltsames Land

Video des Tages

Foto: privat

Foto: privat

Herbert Günther
Herbert Günther: "Der Versteckspieler. Die Lebensgeschichte des Wilhelm Busch"

Der Autor liest aus seinem Werk.

20.01.2012
zuKlampen Verlag

Herbert Günther: "Der Versteckspieler. Die Lebensgeschichte des Wilhelm Busch"

Herbert Günther

Niederdeutsche Literatur

Zwei geschützte Minderheitensprachen gibt es in Niedersachsen. Als kleinste Sprachinsel Europas ist das Saterland mit seinem altfriesischen Dialekt einzigartig. Plattdüütsch wird hingegen im ganzen Norden gesprochen und ist in vielen Dialekten lebendig.

Mehr dato

Veranstaltungen

25.06. 19.30 Uhr
Literaturbüro Westniedersachsen

Tacitus: Germania mit Frank Arnold

Neue Reihe: „Erfahren, woher wir kommen: Grundschriften der europäischen Kultur“ Eine Lesereihe in 27 Stationen von und mit Hanjo Kesting

26.06. 20.00 Uhr
Literarisches Zentrum Göttingen

Das Jahrzehnt der Philosophie

»Es gilt ein Buch vorzustellen, das auf lange Zeit seinesgleichen suchen wird«, schreibt die taz.